hartmann energietechnik gmbh lädt Sie herzlich ein zum

Tag der offenen Tür im sonnenzentrum

„Wie erreichen wir die Energiewende konkret?“

am Sonntag, 24.04.2016, Im Leimengrüble 14, 72108 Rottenburg-Oberndorf.

Erleben Sie, wie effektiv Solarenergie im Neu- und Altbau genutzt werden kann und welche neuen, innovativen Lösungen sich für die Heiztechnik auch im Rahmen der energetischen Sanierung eröffnen...

Hier finden Sie unser Programm!

Lernen Sie die Vielfalt von Oberndorf kennen: "Offene Türen in Oberndorf"

Mehr Energie von der Sonne: Informieren Sie sich bei einer Führung durch das sonnenzentrum, in der Produktausstellung, an einem geöffneten Kollektor, der Sonnenhaus-Wanderausstellung.
Neu: Großflächenaufdach- und Modulkollektoren, ein innovatives Wärmepumpensystem,
Wärmerückgewinnung aus Prozesswärme und Kältemaschinen, Stückholzkessel mit
Pelletflansch oder einem Pelletbrenner, Stromspeicher, Solar-Indach-System mit PV-Modulen
und Kollektoren im gleichen Raster…
Informationen zum neuen, deutlich erhöhten Förderprogramm der BAFA
Solar mobil: FLYER Pedelec zum Probefahren.
Für Ihre Kinder gibt es Basteln mit Solarzellen, Spiel-Parcours im Innenhof, Mal- und Basteltisch, Schminken oder das Video «Die Maus erklärt Solarenergie» aus der Sendung mit der Maus.
Energie tanken: Genießen Sie frische Gerichte in der sonne die feurige gastronomie.
Das neue Buch von Josef Jenni: Wie erreichen wir die Energiewende konkret? Zum Tag der offenen Tür gibt es alle Jenni-Bücher zum halben Preis.