hartmann energietechnik gmbh lädt Sie herzlich ein zum

Tag der offenen Tür im sonnenzentrum
& 20 Jahre hartmann energietechnik gmbh

„Wie erreichen wir die Energiewende konkret?“

am Sonntag, 26.04.2015, Im Leimengrüble 14, 72108 Rottenburg-Oberndorf.

Erleben Sie, wie effektiv Solarenergie im Neu- und Altbau genutzt werden kann und welche neuen, innovativen Lösungen sich für die Heiztechnik auch im Rahmen der energetischen Sanierung eröffnen...

Mehr Energie von der Sonne: Informieren Sie sich bei einer Führung durch das sonnenzentrum, in der Produktausstellung, an einem geöffneten Kollektor, der Sonnenhaus-Wanderausstellung.

Neu: Großflächenaufdach- und Modulkollektoren, ein innovatives Wärmepumpensystem,
Wärmerückgewinnung aus Prozesswärme und Kältemaschinen, Stückholzkessel mit
Pelletflansch oder einem Pelletbrenner, Stromspeicher, Solar-Indach-System mit PV-Modulen
und Kollektoren im gleichen Raster…
Informationen zum neuen, deutlich erhöhten Förderprogramm der BAFA
Besuchen Sie unser Vortragsprogramm (mehr dazu weiter unten)
Solar mobil: FLYER Pedelec und TWIKE Solarmobil zum Probefahren.
Für Ihre Kinder gibt es Basteln mit Solarzellen, Spiel-Parcours im Innenhof, Mal- und Basteltisch, Schminken oder das Video «Die Maus erklärt Solarenergie» aus der Sendung mit der Maus.
Wir zeigen eine Präsentation zu 20 Jahre Hartmann Energietechnik.
Energie tanken: Genießen Sie frische Gerichte in der sonne die feurige gastronomie.
Das neue Buch von Josef Jenni: Wie erreichen wir die Energiewende konkret? Zum Jubiläum gibt es alle Jenni-Bücher zum halben Preis.


Das Programm als Download finden Sie hier.